Schneckenleben

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Aktivitäten
     Buchempfehlungen
     Geistesblitze
     Kochkünste
     Kurzgeschichten
     Lyrics
     Märchen
     Schule
     Urlaub
     Zwergenseite
     Zwiebelfisch

* mehr
     Links
     Gedichte






Toast

Abends gibt es bei uns meistens "Kalte Köstlichkeiten", also Brot, Semmeln, Wurst, Käse und etwas Rohkost. Aber manchmal geht mir dieses langweilige "Kalt" total auf den Wecker, dann muss einfach mal was "Schnelles Warmes" her - zum Beispiel ein Toast.

Man mag es gar nicht glauben: Legt man auf eine Scheibe Toast ein Rädchen Schinken und darüber etwas Käse, lässt das Ganze ein wenig im Ofen schmoren, hat man das Gefühl, etwas "Richtiges" im Magen zu haben. Obwohl es ja eigentlich auch nix anderes ist als ein Wurst- oder Käsebrot. Was so ein bisschen Ofenwärme ausmacht!

Ganz so langweilig werden meine Toasts heute aber nicht. Es gibt noch etwas Paprika und Frühlingszwiebel dazu - das verleiht dem Ganzen etwas Pep. Für mich gibt's noch etwas Knoblauch drauf, der pustet die Gehirnwindungen durch.

Hmmmm .... hab schon richtig Kohldampf!
23.3.06 18:04
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


atemlos / Website (27.3.06 16:37)
Noch besser ist meine "Pizzatoast"-Kreation. Toast mit Ketchup, dann Käse und dann Oregano. Das dann in die Mikrowelle (oder auch Ofen) und es schmeckt hervoragend Fast besser als Pizza... Und das innerhalb von 2-3 Minuten...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung